Latin- World Music

Magma Tirquaz

Mitwirkende:ACHTUNG! DAS KONZERT FÄLLT AUS! Sandra Nahabian - vocals, Oswaldo Cruz piano,David Bermudez - guitar,Sven Holscher - bass,Christos Asonitis - drums/percussion.
Datum:Do, 06.10.2016, 20:00 Uhr
Ende:22:30 Uhr
Eintritt:17.- erm. 14.-
Beschreibung:ACHTUNG! DAS KONZERT FÄLLT AUS!
Argentinische Volksmusik ist die Inspirationsquelle dieser Band. Lieder die die bedeutungsvolle Themen Lateinamerikas darstellen; ein Kontinent mit Geschichten über Unterwerfung und Suche, über die unsterbliche und alle Grenzen überschreitende Vision nach Freiheit.

Die fünf Musiker treffen mit ihrem Sound, unabhängig von Genre-Klischees den Kern dieser Musik, in einer Interpretation die über das normale Format der Folklore hinausreicht.

"...... ein auf allen Positionen exzellent besetztes Ensemble: als ruhenden, allen Situation mit Wärme und Gelassenheit sich anpassenden Pol den mexikanischen Gitarristen David Bermudez, der besonders da hinreißend ist, wo er ganz Einfaches mit unprätentiöser Innigkeit zum Singen bringt; sodann sozusagen als diametrales Element den peruanischen Pianisten Oswaldo Cruz, ein ausgesprochen spritziger Humorist, mit einer wunderbaren Neigung zum Verrückten, Kapriziösen, Zirkushaften – von Cruz stammte dann auch, in Uraufführung, als erste Zugabe das einzige rein instrumentale Stück, in welchem die vier Musiker – innerhalb der Struktur – so richtig „außer Rand und Band“ agieren durften. Ein ganz außergewöhnlicher Musiker ist der deutsch-chilenische Bassist Sven Holscher, mit seiner schönen Klarheit und alchimistischer Subtilität, ein Barde im ursprünglichen Sinne des Wortes, ein Geschichten- und Märchenerzähler; und nicht hinter ihm zurück steht der griechische Schlagzeuger Christos Asonitis, längst eine feste Größe in der süddeutschen Jazz- und Fusionszene, ein Mann, der nicht nur im steten, Metamorphose- und Variationsdrang niemals Monotonie aufkommen lässt, ein kreativer Geist, der in jedem Moment etwas Neues ersinnt und nicht nur uns, sondern auch sich selbst oft damit zu überraschen scheint.......Ja, und nicht zu vergessen die Hauptdarstellerin, Sandra Nahabian, die den Kennern der Münchner Szene schon lange ein Begriff ist, für ihre modulationsfähige, ausdrucksvolle, intonationsreine Stimme und ihre von Charme, Witz und doppelbödiger Ernsthaftigkeit sprühenden Auftritte. Hier ist eine Meisterin der Stimme und der Stimmungen am Werk, und eine feinnervige, vielgestaltig faszinierende Kommunikatorin. Sandra Nahabian verfügt über die seltene Fähigkeit, ein Publikum einen ganzen Abend mit ihrer Stimme und Erscheinung zu beglücken, ohne dass man merkt, wie die Zeit vergeht, und dass man sauer zu werden droht, wenn sie aufhören will."
The new Listener

www.facebook.com/magma.tirquaz
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597
Der Vorverkauf ist ab Januar 2019 bei ausgewählten Veranstaltungen um € 1,- günstiger.
Sie können die reservierten Karten zu Geschäftszeiten im Musikladen bezahlen oder wie gewohnt an der Abendkasse € 1,- teurer.

Achtung: Wir rufen nicht zurück! Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung an der Kasse auf Ihren Namen ab. Sollte ein Konzert ausverkauft sein, wird das auf unserer website angezeigt und auf dem AB angesagt. In diesem Falle gibt es nur noch eventuell zurückgegebene Restkarten an der Abendkasse aber ohne Garantie.

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen