Schlager

S C H L A A A A G E R ! UND VERWANDTER UNSINN

Mitwirkende:Dorothee Rogall singt, Frederic Hollay spielt Klavier
Datum:Sa, 19.11.2016, 20:00 Uhr
Ende:22:30 Uhr
Eintritt:13.- erm. 10.-
Beschreibung:SCHLAAAAAGER!
Alles was Sie schon immer wieder hören wollten aber sich nicht zu trauen wagten
Dorothee Rogall (Gesang) und Dr. Frederic Hollay (Klavier) machen ein Programm nach Ideen und Texten von Wolf Schenk unter den Motten: Einst glaubte ich, dass ich noch unschuldig war. Der Wind hat mir ein Lied erzählt: Go downtown. Sie kam ihm entgegen und sprach, meinetwegen, ich steh im Regen, let`s do it, i kann net. Das
Wetter….
Details:
Dorothee Rogall hat vergeblich versucht, trotz Schauspiel- und Gesangsausbildung, Schulkindern die bayrische Landeshymne beizubringen und wurde deswegen pensioniert. Sie hingegen beherrscht diese Hymne, aber fürchten Sie sich nicht, sie wird sie heute Abend nicht singen. Stattdessen EINIGES ANDERE:
Lieder (deutsch), Chansons (französisch), Songs (englisch), Canzoni (italienisch), Gstanzl (bayrisch). und Text von Wolf Schenk.

Dr. Frederic Hollay studierte Klavier und Geige am Konservatorium in Budapest. Seit den 70iger Jahren in München, tourte er durch Europa mit Udo Jürgens, Roberto Blanco, Jürgen Marcus, den Kessler Zwillingen, Ireen Sheer und Harald Juhnke. Mit seinem Trio
“Frederic Hollay Supersound“ bereicherte er zahlreiche Veranstal- tungen. Sein feines Gehör, sein Improvisationstalent und sein Einfühlungsvermögen machen ihn zu einem idealen Begleiter. Nebenberuflich ist Dr. Frederic Hollay Zahnarzt.
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597
Der Vorverkauf ist ab Januar 2019 bei ausgewählten Veranstaltungen um € 1,- günstiger.
Sie können die reservierten Karten zu Geschäftszeiten im Musikladen bezahlen oder wie gewohnt an der Abendkasse € 1,- teurer.

Achtung: Wir rufen nicht zurück! Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung an der Kasse auf Ihren Namen ab. Sollte ein Konzert ausverkauft sein, wird das auf unserer website angezeigt und auf dem AB angesagt. In diesem Falle gibt es nur noch eventuell zurückgegebene Restkarten an der Abendkasse aber ohne Garantie.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen