Musikkabarett

ACHTUNG ENTFÄLLT!!! „Lasst uns bitte Freunde bleiben!“

Mitwirkende:Scheuermüller, Hammermeier und die Dame am Klavier
Datum:Do, 01.03.2018, 20:00 Uhr
Ende:22:30 Uhr
Eintritt:13.- erm. 10.-
Beschreibung:Die Veranstaltung muss leider wg Krankheit des Sängers entfallen. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin!

Scheuermüller, Hammermeier und die Dame am Klavier
„Lasst uns bitte Freunde bleiben!“

Wenn ein Roadmovie zur Operette mutiert und der Wiener Opernball zur Rettung für
thailändische Ex-Häftlinge wird,
wenn das Internet Live-Arien zerschlägt und Hochzeit und Scheidung ganz nahe beieinander
liegen,
und wenn neben romantischen Schmonzetten böse Lieder doch wieder am meisten Freude
machen,
… dann kann es nur ein Abend mit „Scheuermüller, Hammermeier und die Dame am Klavier“
gewesen sein.

Herr Scheuermüller und Frau Hammermeier singen Lustiges und Getragenes, ein- und zweistimmig, aus Musicals, von den Muppets und Melodramatisches aller Art, auf Deutsch, Österreichisch oder Englisch, selten Französisch, nie Finnisch.

Hören Sie bekannte und unbekannte Lieder in besonderen SHudDaK-Versionen, unter anderem von Bally Prell, Williams&Asher, Queen Bee, Georg Kreisler, Jeff Marx, Udo Jürgens und vielen mehr.

Zwischen den Liedern erzählen vielseitige, lustige, phantastische, gut gemeinte, meist sympatische, mitunter auch böse Ansagen aus dem Leben der SHudDaK’s oder aus dem Leben der Lieder, die sie singen. Und überraschend und voller Vorfreude geht es direkt hinein in den nächsten Song.

Erleben Sie exklusive Einblicke in die geheime Vergangenheit, die schonungslose Gegenwart und die glorreiche Zukunft des Ensembles. Betrachten Sie Ihre Umgebung durch die Brille der SHudDaK's und erfahren Sie so ein bisschen mehr über die Welt in der wir leben. Lassen Sie Sich einen unterhaltsamen Abend lang in so manch' anderes Universum entführen.

Das Programm hat scheinbar keinen roten Faden, dafür aber viele bunte!

Die SZ sagt: "Kabarett vom Feinsten" (16.11.2015)
Das OVB sagt: "Musikkabarett zum Schmunzeln und Nachdenken, zum Mitschunkeln und Rotwerden, zum Gruseln und Träumen" (12.11.2015)
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597
Der Vorverkauf ist ab Januar 2019 bei ausgewählten Veranstaltungen um € 1,- günstiger.
Sie können die reservierten Karten zu Geschäftszeiten im Musikladen bezahlen oder wie gewohnt an der Abendkasse € 1,- teurer.

Achtung: Wir rufen nicht zurück! Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung an der Kasse auf Ihren Namen ab. Sollte ein Konzert ausverkauft sein, wird das auf unserer website angezeigt und auf dem AB angesagt. In diesem Falle gibt es nur noch eventuell zurückgegebene Restkarten an der Abendkasse aber ohne Garantie.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen