Weltmusik, Improvisation, Minimal & Impressionismus

Evelyn Huber (Quadro Nuevo) und das Sirius Quartet (New York)

Mitwirkende:Evelyn Huber - Harfe

Fung Chern Hwei - Violine

Gregor Hübner - Violine

Ron Lawrence - Viola

Jeremy Harman - Cello
Datum:So, 17.11.2019, 11:00 Uhr
Ende:14:00 Uhr
Veranstalter:ars musica e.V.
Eintritt:VVK € 18,- / erm. € 15,- *** AK € 19,- / € 16,-
Beschreibung:

Die Stars der zeitgenössischen Musik treffen auf die Trägerin des Bayerischen Kulturpreises und zweimalige ECHO- Gewinnerin. Gemeinsam spannen sie den Bogen zwischen
der neuen und der alten Welt in besonderer Art und Weise. Das Sirius Quartet versteht sich als klassisches Streichquartett, das mit Improvisation und Jazz neue Wege geht. Eine Parallele zur ebenso klassisch ausgebildeten Harfenistin Evelyn Huber, die in der Improvisation und Weltmusik zuhause ist.

Das Spiel ist präzise, nachvollziehbar und gleichzeitig sphärisch, überraschend. „...jedes Breakout-solo schien so unvermeidlich wie spontan...“ meinte Das Wall Street Journal über das Sirius Quartet, das auch immer Anklänge an Europa spüren lässt. Zusammen mit Evelyn Huber, die ihrerseits wiederum musikalisch sehr von den Vereinigten Staaten geprägt wurde, verflechten sich die Stile zu einer ungewohnten, wunderbaren Klangmischung. Es sind die gemeinsamen Wurzeln in der Klassik, die alle fünf wie selbstverständlich mit Jazz und Improvisation anreichern, weiterentwickeln, spielerisch laufen lassen.
Auf dem Programm stehen stimmungsvolle und vom Jazz geprägte Eigenkompositionen, mitreißend Weltmusikalisches, sowie impressionistische und tangoeske Juwelen. Dabei springen die Töne euphorisch in eine neue Ecke, die überrascht, beglückt, den Zuhörer mitträgt. Es ist ein Tanz ohne Bewegung, eine Mediation mit viel Energie.

Hier ein schönes Video

Tickets:hier klicken!
Homepage Künstler:hier klicken!
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr

Ermäßigte Karten nur im VVK im Musikladen, Lindwurmstraße 201 und an der AK - dort aber € 1,- teurer.

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597
Der Vorverkauf ist ab Januar 2019 bei ausgewählten Veranstaltungen um € 1,- günstiger.
Sie können die reservierten Karten zu Geschäftszeiten im Musikladen bezahlen oder wie gewohnt an der Abendkasse € 1,- teurer.

Achtung: Wir rufen nicht zurück! Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung an der Kasse auf Ihren Namen ab. Sollte ein Konzert ausverkauft sein, wird das auf unserer Webseite angezeigt und auf dem AB angesagt. In diesem Falle gibt es nur noch eventuell zurückgegebene Restkarten an der Abendkasse aber ohne Garantie.

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen