Afrikanische Musik

MANDEN KALU - Energie aus dem Herzen Afrikas

Mitwirkende:Mori Dioubaté - Balafon, Kora, Gitarre, Gesang
Mamadou Sanou - Djembé, Ngoni, Gesang
Moussa Lo - Dunduns
Gerhard Wagner - Saxophon, Querflöte
Datum:Sa, 10.10.2020, 20:30 Uhr
Veranstalter:ars musica e.V.
Ende:23:00 Uhr
Location:ars musica im Stemmerhof
Eintritt:VVK € 16,- / erm. € 13,- *** AK € 17,- / € 14,-
Beschreibung:

Mori Dioubaté und Mamadou Sanou geben Einblicke in die Seele ihrer Heimat

Mori Dioubaté, Balafon Meister und Sänger aus Guinea, und Mamadou Sanou, Djembé Meister aus Burkina Faso, verkörpern die Westafrikanische Musik Tradition in Perfektion. Geballte Energie spricht aus der Musik, die diese beiden Meister ihres Fachs in perfektem Einklang zaubern. Mori Dioubaté singt mit seiner schönen Stimme von den hellen und dunklen Seiten des Lebens, und begleitet sich mit Balafon oder Kora, rhythmisch hervorgehoben durch Mamadou Sanous beeindruckendes Djembé Spiel.

Ein Highlight sind Dioubaté/ Sanou im Duo, mit Kora/ Ngoni. Moussa Lo aus Senegal webt den perfekt passenden Bass-Teppich dazu. Ihr Gast - Gerhard Wagner, Weggefährte seit vielen Jahren, untermalt ihre Rhythmen mal melancholisch-lyrisch mit der Flöte, mal frech und augenzwinkernd mit dem Saxophon…

Mori und Mamadou stammen aus Jahrhunderte alten Griot Familien, deren Erbe sie heute noch meisterhaft pflegen und weiter vermitteln. Der außergewöhnliche Charakter dieser eingängigen, faszinierenden Musik sucht seinesgleichen.

Genießt die schönen Seiten des Daseins. Vertraut auf die Kraft und Magie der Musik. Bewahrt eure Werte: Gegenseitige Achtung, Vertrauen, Verlässlichkeit, Liebe und die Macht der Natur. Lasst uns alle zusammen halten - durch die Musik!

Tickets:hier klicken!
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr

Ermäßigte Karten nur im VVK im Musikladen, Lindwurmstraße 201 und an der AK - dort aber € 1,- teurer.

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597
Der Vorverkauf ist ab Januar 2019 bei ausgewählten Veranstaltungen um € 1,- günstiger.
Sie können die reservierten Karten zu Geschäftszeiten im Musikladen bezahlen oder wie gewohnt an der Abendkasse € 1,- teurer.

Achtung: Wir rufen nicht zurück! Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung an der Kasse auf Ihren Namen ab. Sollte ein Konzert ausverkauft sein, wird das auf unserer Webseite angezeigt und auf dem AB angesagt. In diesem Falle gibt es nur noch eventuell zurückgegebene Restkarten an der Abendkasse aber ohne Garantie.

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen