Klassik und Jazz mit Raum für Improvisation

Michael Hornstein - Altosax & Jost-Henrich Hecker - Cello

Mitwirkende:Michael Hornstein - Altosax
Jost-Henrich Hecker - Cello
Datum:Fr, 03.07.2020, 20:00 Uhr
Ende:21:00 Uhr
Veranstalter:ars musica e.V.
Eintritt:Kostenlos! Die Künstler freuen sich über einen virtuellen Eintritt
Beschreibung:

Der Saxophonist Michael Hornstein entführt mit seinem warmen und kraftvollen Saxophonsound in eine Welt tiefer Gefühle. Mit dem außergewöhnlich vielseitigen Cellisten Jost-Henrich Hecker verbindet ihn eine lange Zusammenarbeit. Vor allem eigens für das Duo geschriebene Eigenkompositionen, aber auch Stücke quer durch die Klassik- und Jazzgeschichte bilden das Ausgangsmaterial für Improvisationen zweier Musiker, die sich seit ihrer Jugend kennen und schätzen. Zwei Freigeister zwischen Klassik, Jazz und freier Improvisation. Eine klangorientierte, intime und verletzliche Musik, die immer wieder neue, überraschende Einblicke und Einsichten bietet und das Innerste nach außen trägt. Die Grenzen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Vertrautem und Neuland, Zeit und Stillstand verschwimmen hierbei. Interpretation und Komposition gehen eine perfekte und überraschende Symbiose ein. Intensiv, authentisch und unprätentiös.

Tickets:hier klicken!
 

Vorverkauf

ACHTUNG: Zur Zeit ist kein Verkauf von Tickets an der Abendkasse möglich.

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , ca. 300 Meter vom Stemmerhof
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr
oder
über unseren Ticketanbieter TICKETINO

Ermäßigte Karten nur im Musikladen, Lindwurmstraße 201

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen sind derzeit nicht möglich

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen