Musikkabarett

Hanns Meilhamer und Ralph Schicha „Forever Young - Songs fürs Leben“

Mitwirkende:Hanns Meilhamer und Ralph Schicha an
Gitarre, Waschbrett, Piano, Akkordeon, Ukulele, Mundharmonika, Mandoline und Gesang
Datum:Fr, 31.01.2025, 19:30 Uhr
Veranstalter:ars musica e.V.
Location:LUISE Kulturzentrum
Adresse:Ruppertstraße 5,, 80337 München
Eintritt:€ 25,- / erm. € 20,-
Beschreibung:Eine alte Freundschaft trägt Früchte: Hanns Meilhamer und Ralph Schicha kennen und mögen sich seit über 50 Jahren. Jetzt stehen sie wieder gemeinsam auf der Bühne mit ihrem Liederabend „Forever Young“, bei dem sie ihre Lieblingsstücke von Künstlern wie Bob Dylan, Elvis Presley oder auch Freddy interpretieren mit Gitarre, Waschbrett, Piano, Akkordeon, Ukulele, Mundharmonika, Mandoline und ihren Stimmen, die sich effektvoll voneinander abheben. Der eine schafft es in strahlende Höhen, der andere in einen volltönenden Bariton. Ein Abend voller Spielfreude und Charme, schräg oder gerade, immer getragen von der freundschaftlichen Chemie zwischen zwei „Forever Young“ gebliebenen.
Hanns Meilhamer ist seit Jahren über die Grenzen Bayerns bekannt als männlicher Teil des Kabarettduos „Herbert und Schnipsi“. Seine spezielle Leidenschaft gehörte von jeher der Musik, für die er sich auch in den „Herbert und Schnipsi“ Programmen verantwortlich zeigt. Über 10 Jahre lang konnte er diese Leidenschaft mit seiner Band „Herbert und die Pfuscher“ ausleben, bevor sich die Gruppe 2014 auflöste.
Ralph Schicha ist ein echter Alleskönner, seit Jahren erfolgreich als Schauspieler in verschiedensten Kino- und Fernsehrollen („Tatort“, „Soko“, „Der Teufelsgeiger Paganini“…). Die größte Bekanntheit erreichte er durch seine Rolle als Dr. Philipp Martin in der Fernsehserie „Unser Charly“.
Aktuell ist er seit Oktober 2022 in 2 Kinofilmen zu sehen: „Triangle of Sadness“ (Goldene Palme Cannes 2022), sowie in „Oskars Kleid“.
Er ist Hörbuch- und Hörspielsprecher. Parallel dazu, als Dipl. Psychologe, leitet er Seminare und praktiziert als Hypnose-Therapeut.
Was Meilhamer und Schicha seit mehr als 50 Jahren speziell verbindet, ist die Musik. Sooft sie sich trafen, wurde zusammen musiziert und gesungen. Mit der Zeit wuchs ein kleines Repertoire heran und schließlich führte kein Weg mehr an einem gemeinsamen Bühnenprogramm vorbei.
Ein Gegensatzpaar sind sie in jeder Hinsicht, was auch für eine gewisse Komik sorgt. Meilhamers Humor in „Herbert“ -Manier blitzt durch in seinen bairischen Textübertragungen von „Bobby McGee“, oder „What a Wonderful World“ – und
natürlich in seinen Kommentaren dazu. Und wenn Schicha Elvis singt, dann schmelzen seit jeher die Frauenherzen.
Das Publikum erwartet eine wilde Mischung von Songs, welche die beiden (und uns alle) durchs Leben begleitet haben: Von Elvis und Dylan zu Tom Waits, Kris Kristoffersen, Dean Martin und Janis Joplin. Ein bisserl Schlager ist auch dabei („Heimweh“ und „Marina“), aber das ist nicht ernst gemeint. Da trifft Witz auf Schmalz, Temperament auf Spielerei, stimmliche Leidenschaft auf coole Grooves. Zwischendrin verschwinden die Grenzen zwischen den Künstlern und ihrem Publikum, nämlich dann, wenn alle mitsingen und klatschen. Diese Songs zu hören, ist wie ein Wiedersehen mit lieben alten Bekannten! Die Zuschauer dürfen sich auf einen vergnüglichen Abend freuen!
Tickets:hier klicken!
 

Vorverkauf

Verkauf von Tickets an der Abendkasse ist wieder möglich. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 089/ 57 089 730

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr
oder online 
über unseren Ticketanbieter TICKETINO

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen sind wieder möglich unter 089 / 57 089 730

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen