Jazz - Latin – Biergartenkonzert

Standards & Balads, Brändle / Eilert

Mitwirkende:Paul Brändle (git) und Michael Eilert (voc/git)
Datum:Do, 06.06.2024, 19:00 Uhr
Ende:21:00 Uhr
Veranstalter:ars musica München e.V.
Location:Tannengarten / Biergarten
Adresse:Pfeuferstraße 32, 81373 München
Eintritt:Eintritt frei! Wir freuen uns über Spenden.
Beschreibung:Da begegnen sich zwei Musiker-Generationen, und doch hat das Verbindende ein Übergewicht.
Freut Euch auf einen entspannten Musik-Abend unter Kastanienbäumen mit groovigen Jazz-Standards und gefühlvollen Balladen.

Jazz-Gitarrist Paul Brändle, geboren 1992, ist in seiner Wahlheimat München und darüber hinaus einer der gefragtesten Vertreter seines Fachs. Er verfügt über eine enorme Bandbreite an seinem Instrument und hat auch als Komponist zu seiner eigenen Stimme gefunden. Seit 2016 spielt er im Quartet des amerikanischen Schlagzeugers Rick Hollander, dessen Band mitlerweile 15 ausgedehne Tourneen im gesamten deutschsprachigen Raum, Europa und Japan absolviert hat. 2017 und 2018 trat die Formation im legendären „Smalls Jazz Club“ in New York City auf. Sein eigener Stil ist mittlerweile auf 14 LP- und CD-Produktionen dokumentiert mit unterschiedlichen Künstlern wie Enji Erkhem, Fazer, Miriam Hanika, Rick Hollander, Vincent Eberle, Claus Reichstaller... Neben der regen Konzerttätigkeit ist Paul Brändle auch begeisterter Pädagoge. Er ist Dozent beim großen Sommer-Jazzkurs in Burghausen, war Gastdozent am „Music and Dance College Ulan Bator“ und ist seit 2018 Lehrbeauftragter für populäre Musik an der Musikhochschule München.

Jazz-Sänger und Gitarrist Michael Eilert, Jahrgang 1958, Sein musikalischer Weg ist alles andere als gradlinig, Noten- und Blockflöten-Opfer mit 11, Beatles-Fan mit 17, Banjo-Spieler in der Dixie- und Swing-Band mit 19, Liedermacher in der Umwelt-Protestsong-Gruppe mit 22, später Schüler an der Munich Jazz School, etabliert im Jazz-Gesang und Scat (Gesangsimprovisation) mit Vorbildern wie Chet Baker, Sarah Vaughan und Ella Fitzgerald. Sein Spiel auf der Konzertgitarre, das inzwischen weit über die reine Begleitfunktion hinausreicht, hat ganz eigene Akzente, wie sie sich nur im intensiven Eigenstudium entwickeln. Differenzierte eigene Jazz-Songs und zahlreiche Neu-Arrangements von bekannten Standards, in denen sich eine gereifte Musiker-Identität widerspiegelt.
Homepage Künstler:hier klicken!
 

Vorverkauf

Verkauf von Tickets an der Abendkasse ist wieder möglich. Bitte unbedingt telefonisch reservieren unter 089/ 57 089 730

VORVERKAUF:
Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201
Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr
oder online 
über unseren Ticketanbieter TICKETINO

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen sind wieder möglich unter 089 / 57 089 730

Die Ermässigung

gilt für unsere Mitglieder, Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende und Hartz IV Empfänger bei Vorlage eines Ausweises.

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen